Mittwoch, 27. Juli 2011

Nachschub für den Bali Jane

Wie andernorts versprochen, kommen meine Blöckchen vom Wochenende.
 
As I promised on an other place, hier are my blocks from the weekend.
 
H 12   Hannah Lou´s Hearts
 
H 12
 
 
 

H 13   Farm Fields

H 13

 

 

J 7   Chicken Tracks


J 7

 

L 7   Town Square


L 7

Mal nicht ganz so toll fotografiert, aber ich hoffe, Ihr gewinnt einen Eindruck.

No perfect photo, but I hope, you get an impression.

Sonntag, 17. Juli 2011

Nähwochenende…

mein bestes Stück, Göga war bzw ist noch auf Betriebsausflug. Für mich also neben meiner Lieblingsbeschäftigung Bügeln und etwas Hausarbeit viel Zeit zum Nähen.
Einen Teil dieser Zeit nahm die Planung für das Quilter´s Regal ein, aber davon erzähle und zeige ich keine Details, ist ja noch geheim.
Und dann habe ich heute 5 Blöckchen vom Bali Jane genäht.
 
My DH is on a Trip to Vienna with his colleagues. For me this means next to my favorite occupation ironing and some other housework a lot of time for sewing.
One part of this time took the planning for “Quilters Shelf”, this is a swap in Quiltfriends forum, and for that reason it is a secret, so I can´t tell you more.
And then I made five blocks of Bali Jane.
 
 
A 8    Florence Nightingale
 
A 8

 

 

D 1   Alison´s Guiding Light


D 1

 

 

D 6  Challenge


D 6

 

D 13 Field of Dreams

D 13

 

 

E 3 Paddle Wheels


E 3

Auch ich habe, wie man es so oft liest, das Gefühl, dass die Fotos nicht richtig rüber kommen. Und schön gebügelt sind sie schon gar nicht *duckundwech*.

As one can read everywhere, the photos don´t mirror the reality. And the ironing is awful!

Dienstag, 12. Juli 2011

Bali Jane

… so wird die neue Jane heißen (wegen der vielen Bali Batiks).

…is the name of the new Jane (because of all the Bali Batik)

Die endgültige Farbverteilung ist gefunden, der erste Block genäht.

The final color sample has found, the first block is sewed.

endgültige Farbanordnung 1000

Da es in den letzten zwei Tagen etwas windig war, habe ich die Quadrate mit einem Reihfaden fixiert.

In the last two days it was very stormy right here, so I had to fix the square with a thread.

Und dann musste ich den ersten Block nähen, einen mit Applikation von Hand für die Terrasse:  

And at last I had to sew the first block, one with application, so I could sew by hand at the terrasse.

C 9   Jane´s Tears

C 09

Jetzt kann es zügig (hoffentlich) weiter gehen.

Now it can go on rapidly (I hope so).

Montag, 11. Juli 2011

Es kann wieder losgehen…

Nachdem der Hintergrundstoff gefärbt ist, war der nächste Schritt, die Batiks zu sortieren. Ganz durcheinander mochte ich nicht riskieren, denn es wäre ja dann möglich, dass sich “Flecken” in einzelnen Farben bilden, die ungünstig verteilt sind.

Hätte ich also nur die Stoffe sortiert, dann hätte ich von A1 zu M13 brav der Reihenfolge nach nähen müssen. Das will ich aber nicht, ich möchte mit den leichteren Blöcken anfangen und mich steigern, außerdem die Applikationsblöcke aufheben, um sie mitnehmen zu können.

Also habe ich 3 Stunden unseres Nähtreffs damit verbracht, von jedem Stoff ein Quadrat von 2 1/2’’ abzuschneiden. Dann habe ich ein Stück Molton genommen, und Quadrate abgesteppt. Dann habe ich es aufgehängt und mich mit den Batikstückchen davor gesetzt. Nach mehreren Versuchen habe ich dann eine akzeptable Lösung gefunden (hoffe ich, 2 Quadrate muss ich wohl noch ändern). Wenn ihr Ideen oder Vorschläge habt, nur her damit.

After dyeing the background fabric was finished, the next step was to sort the batiks. I didn´t want to risk to mix them randomly, may be they come out in spots of colors.

If sorting the fabrics was the only action, I had to sew from A1 to M13 in this order. But I want to start with the easy ones and take the applications with me to my quilting circel.

So I used 3 hours of our quilting circel to cut a square of 2 1/2’’ from every single fabric. I took a piece of molton and could play with my squares. You can see the results.

Farbverteilungsplan

 

So sieht das Ganze dann in Graustufen aus, da findet man doch noch 1-2 Stellen, die verändert werden müssen.

So it looks in shades of grey, one or two pieces has to move.

Farbverteilung Grau

Kann man das so lassen?

Is this okay?